Outside activity


30./
31.03.2017
A. Grüner Ambiguous Creatures Harvard University, Tagung „The Radcliffe Exploratory Seminar: More than a thing. Figural hybridity in Ancient Furnishings”
 
21.03.2017 A. Grüner Die Sprache der Bilder. Politische Propaganda für den römischen Kaiser
 
Amberg, 38. Erlanger Universitätstage in Amberg 2017: „Sprachwelten“
15.13.20167 M. Boss Warum stellt man sich Kaiser auf’s Gesimse? Hirsvogelsaal im Tucherschloß, Museen der Stadt Nürnberg
 
17./18.02.2017 J. Schreyer Die Ruine des Pompeions in Athen: Strategien der Um- und Wiedernutzung
 
Frankfurt am Main, Tagung “Zwischen Pragmatismus und Inszenierung? Zur sekundären Nutzung von Objekten,
Orten, Räumen und Landschaften in prähistorischen und antiken Gesellschaften“
23.01.2017 A. Grüner Zwitterbilder. Sexuelle Ambivalenz in der antiken Kunst
 
Erlangen, FAU, „Wissenschaft auf AEG“
14.01.2017 J. Schreyer Serie und Varianz in der massenhaften Reproduktion
antiker Kaisergesichter:
Gesichtskonzeption und Kopierverständnis
 
Tübingen, Institut für Klassische Archäologie, Tagung
„Face to Face – Conceptualizing the Face in Art,
New Perspectives“
13.01.
-15.01.2017
A. Grüner Antike Gesichter: Wirkungskonzepte Tübingen, Institut für Klassische Archäologie, Tagung „Face to Face – Conceptualizing the Face in Art, New Perspectives“
 
10.11.2016 M. Boss u.a. Untersuchung des Altpiano Prannu Mannu bei Collinas,
Provinz Medio Campidano auf Sardinien.
EVA-Conference (Electronic Media and Visual Arts), Berlin 2016 SMB/EVA/DLR
 
08.11.2016 A. Grüner Goldfinger. Nero und die Kunst der Provokation im kaiserzeitlichen Rom Erlangen, FAU, Ringvorlesung Institut für Romanistik, „Presenze aurorali: Italien als Kristallisationspunkt der Künste“
 
29.09.
-01.10.2016
M. Boss Junges Forum für Sammlungs- und Objektforschung Koordinierungsstelle für wissenschaftliche Universitätssammlungen in Deutschland Humboldt-Universität zu Berlin, Helmholtz-Zentrum
 
06.09.2016 A. Grüner Philosoph – Philosophenbild – Philosophie Bamberg, Otto-Friedrich-Universität, Institut für Klassische Philologie und Philosophie, Tagung „Repräsentationen des Denkens: Philosophenviten und Philosophendarstellungen als Ausdruck philosophischer Doxographie“
 
20.07
-23.07.2016
A. Grüner The classical form, unspoilt Bamberg, 3rd International Conference of the International Society for the Philosophy of Architecture (ISPA)
 
14.07.2016 A. Grüner Kinder ziehen immer. Antike Flüchtlingsbilder als ideologische
Intervention im öffentlichen Raum
 
Erlangen, FAU, Tagung „Räume für Flüchtlinge“
11.06.2016 M. Boss Toro Farnese – aber der Stier ist gar nicht die Hauptsache!
 
Altenburg, Lindenaumuseum
07.06.2016 A. Grüner Die Erfindung der Hässlichkeit Bamberg, Otto-Friedrich-Universität, Keynotelecture der Hegelwoche 2016
 
31.05.2016 M. Boss Auf der Spurensuche des Handwerks zum Prägen antiker Münzen Heidelberg, Ruprecht-Karls-Universität, Institut für Klassische Archäologie
 
30.05.2016 A. Grüner Ziegel aus Marmor – Das Phänomen der Materialimitation in der römischen Raumdekoration
 
Mainz, Johannes-Gutenberg-Universität, Institut für Klassische Archäologie
31.03.2016 A. Grüner Hier sprach Cicero? Das Forum Romanum als didaktisches Bermudadreieck Berlin, Humboldt-Universität, Bundeskongress des Deutschen Altphilologenverbandes
 
16.03.2016 A. Grüner The House of the Senses: Reading Gernot Böhme, Peter Zumthor, and Pliny the Younger Oxford, Wadham College, Kolloquium „The House in the Mind: Architectural Space and the Imagination“
 
19.01.2016 A. Grüner Gold als Problem. Lysipps Alexander zwischen Plinius’ Ethik und Neros Ästhetik
 
Frankfurt, Institut für Klassische Archäologie
15.01.2016 H. Matthäus The Island of Crete, 1000 – 600 BC Proto-Orientalizing and Orientalizing Art Rom, conference series „The Orientalizing Cultures in the Mediterannean, Eighth-sixth Centuries BC: Origins, Cultural Contacts and Local Developments“
 
01.-03.2016 A. Anguissola Gast des „Getty Research Center“
 
Los Angeles
09.12.2015 A. Grüner Gold als Problem. Lysipps Alexander zwischen Plinius’ Ethik und Neros Ästhetik
 
Salzburg, Institut für Klassische Archäologie
08.12.2015 A. Grüner Capri – Eine Villeninsel als kaiserliche Residenz Wiesbaden, Verein für Nassauische Altertumskunde und Geschichtsforschung
 
09.11.2015 A. Anguissola Zur Ästhetik römischer Marmorskulpturen: das Problem der Stützen
 
München, Institut für Klassische Archäologie
25.11.2015 A. Anguissola Materiae (non) cedit opus? Das Problem der Stützen
römischer Marmorskulpturen
 
Berlin, Winckelmann-Institut der Humboldt-Universität
16.10.2015 H. Matthäus Kypriaka in the Siderospilia Cemetery at Prinias/Central Crete Marseille, Universität Aix – Marseille, Colloque international „Chypre et les grandes îles de Méditerranée“
 
02.10.2015 A. Anguissola From bronze to marble: Sculpture copies and their supports. Replicas in Roman art: Redeeming the copy?
 
Oxford, Oxford University
11.07.2015 A. Grüner Pygmalion, oder: Ovids poetisches Tapp- und Tastkino München, Institut für Klassische Archäologie, Internationale Tagung „Mythenbilder in Kunst und Literatur – Ovids Werk und sein kultureller Kontext“
 
13.06.2015 M. Boss Der wilde Westen der Antike. Griechische Münzen aus Unteritalien und Sizilien
 
Altenburg, Lindenaumuseum, 16. Altenburger Museumsnacht
12.06.2015 A. Grüner Gold als Problem. Lysipps Alexander zwischen Plinius‘ Ethik und Neros Ästhetik
 
Heidelberg, Institut für Klassische Archäologie
21.05.2015 H. Matthäus Metalwork from Salamis: A fresh Look on old finds. – Typology, Style and Chronology of Phoenician Metal Bowls Nicosia, University of Cyprus, Kolloquium „Salamis of Cyprus. History and Archaeology from the Earliest Times to the Late Antiquity“
 
13.05.2015 S. Nawracala Das Löwentor von Mykene. Überlegungen zu seiner Funktion und Rekonstruktion
 
Freiburg, Institut für Klassische Archäologie
05.05.2015 R. Nawracala Das Thesmophorion von Rhamnous. Von der Ausgrabung zur Auswertung
 
Wien, Institut für Klassische Archäologie
17.04.2015 A. Grüner Pop / Art. Zum komplizierten Verhältnis von
Massenproduktion und Ästhetik in der Antike
Heidelberg, Institut für Klassische Archäologie, Kolloquium „Neue Bilderwelten. Zu Ikonographie und Hermeneutik Italischer Sigillata“
 
12.03.2015 M. Boss Im Zentrum der Macht. Holzmodelle des Forum Romanum in republikanischer und augustäischer Zeit
 
München, Glyptothek, Vortrag zur Ausstellungseröffnung
26.02.2015 H. Matthäus Minoische Paläste – Herrschaftsstrukturen in der bronzezeitlichen Ägäis Bremen, Freundeskreis der Antike zu Bremen und Bremer Gesellschaft für Vorgeschichte