Signet des Institutes

Institut für Klassische Archäologie

Dr. Bärbel Morstadt

Institut Institut
Mitarbeiter Mitarbeiter
Lehre Lehrveranstaltungen
Aktuelles Aktuelles
Projekte Projekte
Studenten Studentische Aktivitäten
Studium Studium
Links Links
Dr. Bärbel Morstadt


druckerfreundliche Version zurück


Lebenslauf

1996 - 2002Studium der Klassischen Archäologie, Altorientalistik und Kunstgeschichte an der Universität Würzburg
September 1999Praktikum bei der Deutschen Verlags-Anstalt, Stuttgart
Assistenz der Verlagsleitung, Lektorat, Marketing
2002Studienabschluss an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg als Magister Artium im Fach Klassische Archäologie.
Thema der Magisterarbeit: Die orientalischen Bronzebleche aus Brunnen 17 im Zeusheiligtum von Olympia
Mai 2002 - April 2003Volontariat in der Redaktion der Zeitschrift ANTIKE WELT, Verlag Philipp von Zabern, Mainz
2003 - 2007Promotion in Klassischer Archäologie (Universität Erlangen-Nürnberg, bei Prof. Dr. H. Matthäus).
Thema der Dissertation: Thymiateria – Zeugnisse des Orientalisierungsprozesses im Mittelmeerraum: Originale Funde, bildliche Quellen, kultureller Kontext (im Druck)
Oktober 2005 - Juli 2006Mitarbeit "Antike Realia" der Universität Erlangen-Nürnberg
Betreuung des Bereiches "Essen und Trinken in der Antike", Konzeption und Koordination von Vorträgen und kulinarischen Kostproben sowie eines antiken Rezeptbuches
März 2005 - Februar 2006Promotionsstipendium
Oktober 2007 - Dezember 2007Werkvertrag, Römer- und Pelizäus-Museum, Hildesheim
Erarbeitung eines grundlegenden Ausstellungskonzepts unter Berücksichtigung räumlicher und didaktischer Aspekte sowie Erstellung einer vorläufigen Objektliste
SS 2008 - WS 2008/09Vertretung der Oberassistenz am Institut für Klassische Archäologie der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
seit 1. Mai 2009Junior-Professur für phönikische Archäologie an der Ruhr-Universität Bochum



Mitarbeit an der Organisation internationaler Kolloquien

  • "Cyprus: Religion and Society from the Late Bronze Age to the End of the Archaic Period", Erlangen, 23. – 24. 07. 2004 in Kooperation mit der Anastasios G. Leventis Foundation und dem Zypern-Institut der Universität Münster

  • "Die Ursprünge Europas und der Orient – Kulturelle Beziehungen von der Späten Bronzezeit bis zur Frühen Eisenzeit", Erlangen, 17. – 18. 02. 2006




Publikationen

Monographien

  • Phönizische Thymiateria – Zeugnisse des Orientalisierungsprozesses im Mittelmeerraum: originale Funde, bildliche Quellen, kultureller Kontext.

    Dissertation 2008, AOAT 354 (Münster 2008) (im Druck)


Aufsätze und Beiträge

  • mit G. Klose: Eine Ausstellung – zwei Varianten. In Bonn wird nun "Die Griechische Klassik – Idee oder Wirklichkeit" gezeigt.

    AW 33, Heft 4, 2002, 445-446.

  • mit G. Klose: MenschenZeit. Geschichten vom Aufbruch der frühen Menschen. Eine Ausstellung in den Reiss-Engelhorn-Museen, Mannheim.

    AW 34, Heft 1, 2003, 73-74.

  • Thymiateria – Zeugnisse des Orientalisierungsprozesses im Mittelmeerraum unter besonderer Berücksichtigung der zyprischen Funde.

    in: S. Rogge (Hrsg.), Begegnungen. Materielle Kulturen auf Zypern bis in die römische Zeit. Tagung Hamburg, 03. und 04. März 2004 (Münster 2007) 15-37.

  • mit K. Dyballa: Essen und Trinken in der Antike.

    www.klassischearchaeologie.phil.uni-erlangen.de/realia

  • Räuchergeräte und Räuchersitten in der phönikischen Mittelmeerwelt.

    in: "Die Ursprünge Europas und der Orient – Kulturelle Beziehungen von der Späten Bronzezeit bis zur Frühen Eisenzeit". Akten des Kolloquiums, Erlangen, 17. und 18. 02. 2006 (zum Druck eingereicht)

  • Thymiateria – Zeugnisse des Orientalisierungsprozesses im Mittelmeerraum.

    in: "Zypern – Insel im Schnittpunkt interkultureller Kontakte. Adaption und Abgrenzung von der Spätbronzezeit bis zum 5. Jh. v. Chr.". Tagung zur zyprischen Archäologie des Teilprojekts B 7, Sonderforschungsbereich 295 "Kulturelle und sprachliche Kontakte: Prozesse des Wandels in historischen Spannungsfeldern Nordostafrikas/Westasiens", Mainz, 07. und 08. Dezember 2006 (zum Druck eingereicht).


Rezensionen

  • U. Kreilinger (Hrsg.), Im Antlitz der Macht. Römische Kaiserportraits zu Erlangen. Ausstellungskatalog Erlangen (Pressath 2003).

    AW 34, Heft 6, 2003, 674.

  • D. O. Edzard, Geschichte Mesopotamiens von den Sumerern bis zu Alexander dem Großen (München 2004).

    AW 35, Heft 6, 2004, 99.


Sammlungs- und Ausstellungskataloge, Lexika

  • Sechs Objektbeschreibungen

    in: Zeit der Helden. Die "dunklen Jahrhunderte" Griechenlands 1200-700 v. Chr. Katalog zur Ausstellung Karlsruhe 2008-2009, hrsgg. vom Badischen Landesmuseum Karlsruhe (im Druck)


In Vorbereitung

  • Phoenician Candelabra and Incense burners.

    in: J. Jiménez Ávila (Hrsg.), Phoenician Bronzes in the Mediterranean (geplanter Druck 2009).

  • RlA, s. v. Thymiaterion.

    (geplanter Druck 2009).

  • Rezension von A. Kyriatsoulis (Hrsg.), Austausch von Gütern, Ideen und Technologien in der Ägäis und im östlichen Mittelmeer von der prähistorischen bis zu der archaischen Zeit. Tagungsband, 19. ndash; 21.05.2006 in Ohlstadt/Obb. Deutschland (Weilheim/Obb. 2008).

    Gymnasium (geplanter Druck 2009).


Übersetzungen aus dem Italienischen

  • J. Bonetto – I. Oggiano, Reise nach Westen. Die Koloniestadt Nora auf Sardinien ist eindrucksvolle Zeugin des phönizischen Kulturtransfers.

    AW 35, Heft 5, 2004, 29-35.

  • F. Paolucci, Die Langobarden halten Hof. Ausgrabungen in der Kapelle des Fürstenpalastes werfen ein Licht auf die hochmittelalterliche Vergangenheit von Salerno.

    AW 36, Heft 1, 2005, 43-47.

  • F. Morandini, Kostbares hinter Klostermauern. Das Museum in Santa Giulia präsentiert die wechselvolle Stadtgeschichte von Brescia (Italien).

    AW 36, Heft 2, 2005, 101-105.


druckerfreundliche Version zurück

icon AERIA - Antikensammlung | Philosophische Fakultäten PhilFak
PostMartin Boss und Tobias Pimmer ImpressumImpressum
aktualisiert am 21. October 2011 um 16:33 Uhr