Einladung zum nächsten Gastvortrag der Klassischen Archäologie


am Donnerstag, 27. Juli 2017 um 18 Uhr c.t.
wird Frau

Prof. Dr. Natascha Sojc (Augsburg)

über das Thema:

„Glasperlen und Schweinebraten. Fragen zu Votivpraxis und ritueller Konsum im extraurbanen Heiligtum am Fallbeispiel der Ausgrabung von S. Anna bei Agrigent“

sprechen.

Der Vortrag wird wie üblich im Raum 1.016 des Kollegienhauses in der Universitätsstraße 15, 91054 Erlangen, stattfinden.